Akquise

Interessante Blogposts rund um das Thema Immobilien-Akquise.

Über die Kategorie Akquise

Akquise, Akquise, Akquise - das ist die große Kunst im Immobilien-Business, denn bekanntlicherweise liegt der Gewinn ja im Einkauf. In der Rubrik "Akquise" bekommst du einfache und erprobte Tipps & Tricks an die Hand, wie du smart gute Deals an die Hand bekommst. Denn eins steht fest: Ist ein Objekt erst Mal im WWW zu finden, ist der Markt schon meist zu umkämpft und der Deal kein guter mehr. Vielmehr besteht die Kunst darin, effiziente Strategien zu finden, um die Objekte bereits vorher vom "Markt" abzugreifen. Hierbei handelt es sich um die so genannte Offmarket Immobilien Akquise - die Königsdisziplin aller Akquisearten.

Der perfekte Immobilien-Akquise-Partner

Egal ob Postbote, Hausmeister-Tätigkeiten oder der Sportverein, der Fantasie sind bei der smarten Akquise keine Grenzen gesetzt. Deshalb bekommst du in der Kategorie Akquise ein "Best-of" unserer am besten funktionierenden Methoden an die Hand - garantiert praxiserprobt und erfolgsversprechend! Wusstest du zum Beispiel, dass du in den hießigen Portalen einen E-Mail Trigger für neue Objekte einstellen kannst? Kanntest du schon die Akquise-Methoden aus meinem Youtube Video How to Akquise? Die meisten Leute wollen, dass ihnen sprichwörtlich gebratene Tauben ins Maul fliegen, jedoch wirst du mit dieser Haltung keine geeigneten und äußerst profitablen Deals finden. Immobilien sind bekanntlich Kontaktsport und das gilt vor allem auch bei der Akquise.

Akquise ist Kontaktsport

Deshalb: Leg Mal dein handy aus der Hand und verabschiede dich von dem Gedanken, dass du gute Deals mit dem Laptop findest oder sie von alleine an deiner Tür klopfen. Du musst raus auf die Straße. Sprich Leute an. Entwickle Augen für leerstehende Wohnungen / Häuser: Wo sind die Rolläden unten? Welche Nachbarn könnte ich befragen? Hinterlasse Zettel an Türen, schreibe Briefe, werde einfach kreativ bei der Akquise! Jeder, echt jeder in deiner unmittelbaren Umgebung sollte wissen, dass du auf der Suche nach einer Immobilie bist. Das muss sich ins Gedächtnis einbrennen - die Leute müssen sofort an dich denken, wenn sie von einem Verkauf Wind bekommen.

Wo Akquise betreiben

Es muss nicht immer die perfekte Innenstadt Lage für die immobilienakquise sein. Fahr auch Mal raus in den Speckgürtel oder ins Umland - hier ist der Wettbewerb meist nicht so kompetitiv und es lassen sich in der Regel einfacher gute Deals finden. Generell ist das persönliche Gespräch immer ein guter Startpunkt, um schöne Objekte zu finden. Zögere nicht, auch mal jemand Fremdes anzusprechen oder einfach Mal an einer Türe zu klingeln, um den aktuellen Status zu einem Objekt zu erfragen. Der vermeintliche Eigentümer ist nicht da? Kein Problem, probiere es doch einfach Mal bei den Nachbarn oder spreche Leute an, die sich in der Nähe des Objektes aufhalten. Wie schon gesagt sind auch Personen, wie beispielsweise Postboten, sehr gute Ansprechpartner. Die bekommen alles mit und haben in der Regel immer das sprichwörtliche Ohr auf der Schiene.

Fazit zum Immobilien Akquise

Diese und viele weitere Tipps & Tricks zur Immobilien Akquise gebe ich dir in meinem Immobilien Blog an die Hand, dass auch du bald deinen ersten profitablen Deal unterschreiben kannst. Bitte habe immer im Hinterkopf, dass die Akquise das Fundament für ein profitables Investment ist, mit welchem du viel Spaß haben wirst. Immobilien sind und bleiben Einkaufsgewinne - der Cashflow deines Objektes hängt maßgeblich davon ab, dass du günstig einkaufst und entscheidet damit maßgeblich darüber, ob du die kommenden Tage, Wochen, Monate und vor Allem Jahre ruhig schlafen kannst. Selbst wenn du nicht unmittelbar das nötige Eigenkapital für das Objekt aufbringen kannst - mit einer guten Immobilien-Akquise wirst du immer Geld verdienen (selbst wenn es nur in Form einer Tippgeberprovision ist..) Ich wünsche dir ein geschicktes Händchen und viel Erfolg beim Akquirieren guter Objekte!

Häufig gestellte Fragen

Was sind die Top 3 Akquisemethoden?

Family & Friends, geh auf die Straße, werde bei Maklern vorstellig.

Warum ist die Akquise so schwierig?

Ist das Objekt erst mal im www. zu finden, ist der Wettbewerb bereits zu groß. Du musst Wege und Mittel finden, vorher an gute Objekte zu kommen.

Warum ist die Akquise so wichtig?

Immobilien sind Kontaktsport und der Gewinn liegt im Einkauf! Einen guten Einkauf wirst du nur mit einer guten Akquise erzielen.