Aktion: 10€ Rabatt auf meine Akquise-Toolbox mit dem Code »469czhe4«
4. Oktober 2020 Fabian

Renovierungskosten Wohnung: So viel kostet es (+ Tabelle)

Das Wichtigste zusammengefasst

Was kostet das Streichen, Tapezieren, Boden verlegen, Fliesen uvm.? Hier findest du eine umfassende Tabelle mit Renovierungskosten + Beispielen ✅

Insbesondere als Investor / Vermieter ist es im Zuge einer Rendite-Optimierung extrem wichtig, die Renovierungskosten für eine Wohnung zu kennen. Im folgenden Beitrag habe ich dir meine Erfahrungswerte in einer Tabelle zusammengefasst, sowie konkrete Maßnahmen mit Schwierigkeit und Preis aufgelistet.

Wohnung renovieren, sanieren oder modernisieren?

Die Renovierung

Bei der Renovierung stellt man den ursprünglichen Stand des Gebäudes wieder her. Schäden und Mängel üblicher Nutzung werden entfernt. Häufig wird hier auch das Wort „Schönheitsreparaturen“ als Synonym genutzt. Hierunter fällt im Mietrecht z. B. das Streichen und Tapezieren. In einer weiter gefassten Definition können hier noch das Verlegen des Bodens und kleinere Arbeiten am Bad und / oder in der Küche zu den Renovierungskosten der Wohnung eingerechnet werden.

Die Sanierung

Bei der Sanierung handelt es sich um die baulich-technische Wiederherstellung des Objekts. Dies bedeutet, dass hier wirklich an die Substanz gegangen wird. Hier sprechen wir dann von Dachsanierungen, wie das neue Decken, die Erneuerung des Gebälks oder das Dämmen des Dachstuhls. Eine weitere große Sache ist die Außenfassade, wo es dann an den Putz und eine eventuelle Dämmung, den Anstrich und die Fenster geht. Im Haus selbst fallen dann noch die Leitungen wie Strom und Wasser und die Erneuerung der Haustechnik darunter.

Die Modernisierung

Bei der Modernisierung geht es um die reine, optische Aufwertung eines Objekts. Es werden also keinerlei Schäden behoben sondern der Fokus ist es, den Nutzwert (z.B. die erzielbare Miete) zu erhöhen.

Fazit

Natürlich ist eine Renovierung weniger aufwendig als eine Sanierung (und damit auch der zeitliche Einsatz, sowie die Renovierungskosten der Wohnung). Aber auch hier sei nochmals angemerkt, dass die erste Wohnung unkompliziert sein sollte und eine Renovierung bzw. Sanierung auch gerne mal unvorhersehbare Dinge birgt. Da die Bank die Sanierungskosten und Renovierungskosten der Wohnung in der Regel nicht mitfinanziert, ist es extrem schlecht, wenn du dich an dieser Stelle verkalkulierst.
Eine Wohnungs-Modernisierung hingegen ist sehr gut kalkulierbar und sollte auf jeden Fall immer in Hinterkopf sein. Modernisierst du für 1.000€, kannst aber dafür 100€ mehr Miete verlangen, hat sich dein „Investment“ bereits in nicht einmal einem Jahr amortisiert (vorausgesetzt du hast keinen Leerstand und kannst die Miete auch entsprechend erhöhen – Stichwort 20% Regel).

Selbst Hand anlegen

Wenn du selbst aktiv werden willst, bietet dies großes Einsparpotenzial an Renovierungskosten, beansprucht allerdings Zeit. Es folgt eine Übersicht für dich, um einschätzen zu können, was leicht ohne zwei linke Daumen umgesetzt werden kann und wo es sich vielleicht doch lohnt, einen Spezialisten zu holen. Grob gesagt entfallen Zweidrittel der Renovierungskosten einer Wohnung auf das Personal.

  • Schwierigkeit Level 1
    • Streichen
    • Tapezieren
    • Boden verlegen » Küche einbauen
  • Schwierigkeit Level 2
    • Fliesen
    • Trockenbau
    • Verputzen
    • Bad-Armaturen
  • Schwierigkeit Level 3
    • Dacharbeiten
    • Dachrinnen
    • Türschwellen
  • Schwierigkeit 4 – Finger weg (außer man ist Profi)
    • Stromleitungen
    • Haustechnik (z. B. Gastherme oder Heizung) » Gerüstbau

Outsourcen von Tätigkeiten – das musst du beachten

Als Faustregel lässt sich sagen, dass Unternehmen, die den Namen des Besitzers tragen, gut sind, da diese mit ihrem guten Ruf haften. Des Weiteren gibt es bei der Vergabe von Arbeiten wieder zwei Ansätze. Es kann sich lohnen, je nach Gewerk, also je nach handwerklicher Arbeit, einen Handwerker als Ansprechpartner zu nehmen. Zu diesem kann man dann ein gutes und langfristiges Verhältnis aufbauen und diesen blind beauftragen und die Arbeit machen lassen.
Der zweite Weg wäre, die Aufträge immer unterschiedlich an den billigsten bzw. denjenigen mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis zu vergeben. Auch hier gibt es Internetportale wie myhammer, Blauarbeit und MachDuDas. Natürlich lohnt es sich, mehrere Angebote einzuholen. Doch gib acht vor Nachträgen! Einige Handwerker und Bauträger sichern sich Aufträge durch Lockangebote und bessern durch Nachträge ihre Marge auf.
Bevor man eine Firma auswählt, lohnt es sich, die Bonität dieser z. B. beim Bundesanzeiger zu überprüfen. Die Arbeit eines Handwerkers gilt es außerdem gut zu kontrollieren und bei Mängeln und Verspätungen diese auch in Haftung zu nehmen. Daher sollte man vorher immer ausdrücklich einen Fixpreis und einen verbindlichen Zeitplan ausmachen.

Übersichts-Tabelle Renovierungskosten (Wohnung)

Anbei eine kleine Tabelle diverser Renovierungskosten (es handelt sich um grobe Schätzungen und Nettopreis für einen mittleren Standard):

  • Bad: 10.000€
  • Fenster pro qm: 400€
  • Fenster pro lfm: 800€ » grob 1.000€ pro Fenster
  • Rollladen pro lfm: 250€
  • Haustüre: 1.500€ » mit Einbau: 2.000€
  • Innentüre: 100€ » mit Einbau: 150€
  • Fliesen (mit Material): 70€ / qm
  • Parkett (mit Material): 60€ / qm
  • Teppich (mit Material): 30€ / qm
  • Laminat (mit Material): 30€ / qm
  • Tapezieren (mit Anstrich): 8€ / qm
  • Verputzen: 15€ / qm
  • Handwerkerstunden: 40–50 € pro Stunde von einem qualifizierten Handwerkerbetrieb

Ich hoffe, ich konnte dir einen guten Überblick über die Faustregeln der Renovierungskosten, die bei einer Wohnung anfallen, geben. Wenn Du weitere Fragen oder eigene Erfahrungen hast, würde ich mich über deinen Kommentar freuen!
P.s.: Weiterführende Tipps & tricks, wie du günstig renovieren kannst, habe ich dir in diesem Video zusammengefasst:

Dieser Beitrag war ein Auszug aus meinem Buch Old But Betongold, das den ersten Immobilienkauf von A-Z beschreibt. Falls dir der Beitrag gefallen hat, könnte Old But Betongold genau das Richtige für dich sein!

Häufig gestellte Fragen?

Wie teuer ist das Tapezieren einer Wohnung?

Das Tapezieren einer Wohnung gehört zu den anspruchsvolleren Renovierungstätigkeiten und sollte von einem Experten gemacht werden. Als grober Richtwert für die Kosten kann man ca. 8 €/qm (inkl. Anstrich) veranschlagen. Eine Tabelle mit weiteren Renovierungstätigkeiten findest du hier.

Wie hoch ist der Stundenlohn eines qualifizierten Handwerkers?

Der Stundenlohn eines qualifizierten Handwerkers beläuft sich auf ca. 50€ pro Stunde (kann aber stark schwanken). Ggf. lohnt es sich, einfache Renovierungstätigkeiten selbst durchzuführen (siehe Liste mit einfachen Renovierungstätigkeiten).

Was gibt es bei der Wahl der Handwerker zu beachten?

Bei der Wahl der Handwerker gibt es einige Tipps & Tricks, die helfen können. Ein guter Tipp sind meistens familiengeführte Unternehmen, da diese für ihre Arbeit mit ihrem Namen stehen. Außerdem gibt es einige Internetportale mit Dienstleistern, die sehr transparente Bewertungen bieten.

Falls du ein Immobilien-Deal auf dem Tisch liegen hast, der für mich passen könnte, würde ich mich freuen, wenn du an mich denkst. Mehr erfahren

Meine Empfehlungen

Leider wird im Internet rund um das Thema Immobilien & Vermögensaufbau viel Schrott angeboten. Deshalb habe ich dir hier eine Auswahl der empfehlenswertesten Produkte zusammengestellt, die ich selbst nutze oder schon selbst genutzt habe. Schau doch einfach Mal vorbei!
Renovierungskosten Wohnung: So viel kostet es (+ Tabelle) 1
Fabian Fröhlich
Alles, was ich in meinem Blog und Buch Old But Betongold beschreibe, habe ich selbst gemacht - und es hat geklappt. Ich habe mir ab dem Alter von 24 Jahren zusammen mit meinen Freunden und Geschäftspartnern in zwei Jahren einen Immobilienbestand von mehr als 20 Einheiten aufgebaut - und du kannst das auch!
Renovierungskosten Wohnung: So viel kostet es (+ Tabelle) 2
Kostenlos

Kalkuliere wie ein Profi!

Erhalte meine Kalkulations-Excel kostenlos.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Fabian Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Renovierungskosten Wohnung: So viel kost…
1